Bitte beachten: Diese Website benötigt Flash und JavaScript für die volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher dass Flash und JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert sind.
Zum Download des aktuellen Flash-Plugins hier klicken.

Der neue eco up!

Immer mittendrin.

Genügsam.

Braucht nicht viel, um weit zu kommen.

Der eco up! ist zwar nur 3,60 m lang, legt vollgetankt aber eine Strecke von bis zu 600 km zurück. Sein Hauptkraftstoff ist Erdgas – eine umweltfreundliche und günstige Alternative zu Benzin.

Emissionsarm.

Ziemlich grün hinter den Ohren.

Grosse Verantwortung, kleine CO2-Werte: Mit 82 g/km produziert der eco up! weniger Emissionen als die meisten anderen Fahrzeuge in seiner Klasse. Damit Sie auch in Zukunft noch oft ins Grüne fahren können.

Kosteneffizient.

Ihr Portemonnaie wird sich freuen.

Mit dem eco up! macht sogar das Tanken Spass. Denn für das Volltanken der beiden Erdgastanks zahlen Sie weniger als für eine Tankfüllung mit Diesel oder Benzin.

Verbrauch.

Weniger ist weiter.

Zum Glücklichsein braucht es nicht viel. Mit 2,9 kg Erdgas sind Sie bereits mittendrin in neuen Abenteuern - denn mit dieser Menge kommen Sie mit dem neuen eco up! schon bis zu 100 Kilometer weit.

Sharing per Facebook

Rechtlicher Hinweis

Bitte stellen Sie sicher, dass die Empfänger mit dem Erhalt von Werbung per Verlinkung über Facebook einverstanden sind. Vergewissern Sie sich daher vor Verwendung der angebotenen Dienste, ob ein derartiges Einverständnis vorliegt.

»weiter
*) Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge können im einzelnen Details vom aktuellen Lieferprogramm abweichen.
**) Beats, Beats by Dr. Dre, das b logo, und BeatsAudio sind Warenzeichen von Beats Electronics, LLC.
***) Dekorfolien können, insbesondere bei direkter Sonneneinstrahlung, nach 1 bis 3 Jahren oder in sehr heißen Klimazonen bereits innerhalb 1 Jahres Gebrauchs- und Alterungsspuren aufweisen. Verbleibt die Dekorfolie längere Zeit auf dem Fahrzeug, können sich optische Unterschiede zwischen dem durch die Dekorfolie geschützten Bereich der Lackierung und dem nicht durch Folie abgedeckten Bereich ergeben.